Südamerikanische Roulade

Arbeitszeit: ca. 2 Stunden

Zutaten: für 4 Portionen

 

4 Rinderrouladenscheiben (à 225 g) 

3 Zwiebeln, fein gewürfelt

3 Knoblauchzehen, fein gehackt

1 rote Paprikaschote (175 g), gewürfelt

50 g grüne Oliven ohne Stein, gehackt

50 g Mandelkerne, gehackt

schwarzer Pfeffer

etwas Mehl

2 EL Öl

1 Dose Pizzatomaten (425 g EW)

200 ml trockener Sherry

 

Zubereitung:

Rouladenfleisch pfeffern. Oliven, Mandeln und Paprikawürfel mischen und diese Mischung auf dem Fleisch verteilen. Rouladen aufrollen und mit Holzspießen feststecken. Die Rouladen in Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Rouladen darin rundherum anbraten. Herausnehmen, Zwiebeln und Knoblauch im Bratensaft unter Rühren 1 Min. glasig dünsten. Rouladen wieder in die Pfanne geben. Tomaten und Sherry dazugeben, aufkochen. Rouladen zugedeckt bei mittlerer Hitze 1:20 Std.
schmoren, dabei öfters wenden. Am Ende der Garzeit die Rouladen herausnehmen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

Speisekarte >>

Speisen und Getränke entdecken. 

 

Steakhäuser >>

MAREDO in der Nähe finden.

 

Steaks & Stories >>

Alles, was man über Steaks wissen muss.

 

Karriere >>

So werden Steaks zum Beruf.

 

KONTAKT >>

Fragen, Bewertung & mehr.

 

NEWSLETTER >>

Keine Aktionen mehr verpassen.

 

© 2021 MAREDO | Foodbrand 69 GmbH